Samstag, 11. Januar 2014

Feuriger Sanddorn

Die Neuauflage meiner Sanddornseife hat beim Anschneiden ein züngelndes Feuerchen zum Vorschein gebracht (Secret Swirl):




Die tolle Grundfarbe ist nur durch die Zugabe von 10% nativem Palmöl entstanden, das "Feuer" aus Mischungen verschiedener Tonerden und Oxide.
Außer Palmöl ist in der Fettmischung noch Kokosöl, Distelöl HO, Sesamöl und Sheabutter.
Der Duft ist PÖ "Sanddorn" von Behawe. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lasst mich wissen, was ihr darüber denkt :