Mittwoch, 5. November 2014

Es ist viel passiert

seit meinem letzten Post.

Der Umbau meiner Seifenküche ist erledigt (bis auf ein paar Kleinigkeiten, die ich mir so nach und nach zulegen werde),
der größte Teil des Ämter- und Papierkrieges ist überstanden,
das Konto ist leer...

...das bedeutet, ich bin jetzt eine offizielle Seifenhexe  :-)))

Meinen ersten Auftrag habe ich auch schon bearbeitet *stolz bin*,
eine Fußpflegerin aus dem Bekanntenkreis hat eine größere Charge
Kaffeeseife mit "Schrubbel-Effekt"
als Give-aways für ihre Kundschaft bestellt.

Außerdem habe ich noch mehrere Anfragen aus dem privaten und beruflichen Umfeld über Seifen zum Wolle filzen und Werbegeschenke zu bearbeiten,
bei einer Informationsveranstaltung über Naturseife in unserer benachbarten Stadt habe ich schon Rede und Antwort gestanden
und mindestens ein interessierter Wiederverkäufer ist auch schon am Start - im Moment schlägt einfach eine riesen Welle an Aktivitäten über mir zusammen...ich freue mich total darüber, auch wenn jetzt für andere Dinge kaum noch Zeit bleibt (ich wollte schon längst einen Reisebericht über unseren Motorradurlaub in meinem anderen Blog geschrieben haben, aber der muss jetzt einfach noch warten).

Geplant ist auch ein Online-Shop, dafür stelle ich ein (vorläufig) kleines Sortiment aus Seifen zusammen, die sich im Familien- und Bekanntenkreis als sehr beliebt erwiesen haben.
Der Shop wird dieses Jahr aber nicht mehr an den Start gehen, das wird voraussichtlich erst
Anfang 2015 der Fall sein.

So, jetzt noch ein paar Fotos

von der neuen Siedeküche...




...und vom ersten Auftrag



...und jetzt geht´s wieder an die Arbeit, demnächst mehr...


Kommentare:

  1. Da wünsch ich dir doch erst einmal viel Erfolg mit deinem Seifengeschäft. Die Küche sieht ja schon gut aus und deine Seifen ja sowieso. ;-)

    GLG
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank ;-)
      Im Moment fühle ich mich ein bisschen wie vom Bus überfahren - aber das wird sich alles noch einspielen...

      Löschen
  2. Hui, die sieht ja Klasse aus deine Küche. Viel Freude und Erfolg wünsch ich dir!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gar nicht mitbekommen, dass du dich selbständig machen wolltest?
    Ich wünsche dir maximalen Erfolg und sehr viel Freude!!!! LG Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Kopf hatte ich das schon lange durchgespielt, bin aber immer wieder vor dem Aufwand zurückgeschreckt.
      Dann haben sich die Anfragen aber gehäuft, außerdem hatten wir ein ungenutztes Zimmer "über", das sowieso noch ausgebaut werden musste.
      Also ist da jetzt eine professionelle Seifenküche entstanden - und nur "so zum Spaß" wäre dieser Aufwand Quatsch gewesen.
      Also bin ich jetzt den ganzen Weg gegangen, und hoffe natürlich, dass sich die derzeitige Begeisterung meiner potentiellen Kundschaft auch weiterhin hält ;-)

      Vielen Dank für deine lieben Wünsche, ich bin schon sehr gespannt wie sich alles entwickeln wird...

      Löschen

Lasst mich wissen, was ihr darüber denkt :