Montag, 4. Januar 2016

Neues im Januar

Ich hoffe, ihr hattet alle eine schöne Weihnachtszeit und seid gut ins neue Jahr gekommen.

In den letzten Wochen habe ich mich hier ein bisschen rar gemacht, aber das Weihnachtsgeschäft hat extrem viel Zeit in Anspruch genommen.
Bevor der Trubel so richtig losging habe ich noch einige Seifchen optisch überarbeitet, und die möchte ich euch heute gerne zeigen.

Los geht´s mit der Neugestaltung der Rosentee-Minis.
Der Duft ist phantastisch, aber leider auch sehr schwierig zu verarbeiten - der Seifenleim wird in Sekunden fest und grisselig, da bleibt für schwierige Muster keine Zeit.
Wie so oft bei zickigen Düften, habe ich mich für eine Schichtseife entschieden und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden - außerdem passen die Minis jetzt auch optimal zur Fullsize-Schwester.


Für das nächste Projekt habe ich mit Strukturfolien experimentiert.
Bei der "Dark Vanilla" färbt der Duft dunkelbraun und färbt auch benachbarte unbeduftete Teile nach und nach mit ein - also kommen unterschiedlich gefärbte Swirls und Muster nicht in Frage.
Es gibt zwar tolle Einzelformen, aber die sind meiner Meinung nach für den gewerblichen Bereich eher unpraktisch - man braucht viele davon, sie beanspruchen sehr viel Platz und teuer sind sie auch.

Strukturmatten oder -folien dagegen müssen nur auf die passende Größe des Dividors oder der Blockform zugeschnitten werden und ergeben eine schön gemusterte Oberfläche des Seifenstücks.

Die neue Optik der "Dark Vanilla" gefällt mir jetzt richtig gut, sie erinnert ein bisschen an ein edles Stück Schokolade und zusammen mit dem köstlichen Vanilleduft ergibt sich eine sehr stimmige Seife.

Dark Vanilla


Ein zusätzlicher Grund für die Überarbeitung von "Dark Vanilla" war der Sonnen-Stempel auf der Vorgängerversion - den wollte ich nämlich "frei" haben für ein weiteres Projekt, und auf das Endergebnis bin ich echt stolz ;-)

Seit letztem Herbst habe ich eine hochüberfettete Kokosölseife namens "Sunny" im Programm - toller Schaum, erfrischender Zitrus-Duft...aber doch eher unspektakuläre Optik.
Ich wollte hier einfach etwas, das sich so richtig von den anderen Seifen abhebt, und nach viel Ausprobieren (und Fluchen) bin jetzt endlich richtig glücklich mit der Neugestaltung (und da ich jetzt weiß wie´s funktioniert, wird das auch nicht die letzte Seife in halbrunder Form mit "Ummantelung" bleiben)...und der Sonnen-Stempel ist jetzt auch auf der "richtigen" Seife gelandet  ;-)


Bei allen Seifen hat sich nur die Optik geändert, die Zusammensetzungen sind gleich geblieben.
In der nächsten Zeit wird es noch einige weitere "Umgestaltungen" geben, ich werde mich bemühen, diese hier zeitnah vorzustellen.

Bis bald,
eure Heike 


Kommentare:

  1. Wow, die sehen ja suuuper aus!
    Das Prägemuster macht Dark Vanilla zu einem echten Hingucker!
    Und Sunny sieht jetzt richtig edel aus! Ich liiieeebe diese Seife!
    Und Rosentee kann aussehen, wie sie will! Der Duft ist ja wohl unschlagbar !
    Dicker��Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sehen ja suuuper aus!
    Das Prägemuster macht Dark Vanilla zu einem echten Hingucker!
    Und Sunny sieht jetzt richtig edel aus! Ich liiieeebe diese Seife!
    Und Rosentee kann aussehen, wie sie will! Der Duft ist ja wohl unschlagbar !
    Dicker��Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöööön :-*
      Jetzt hoffe ich nur, dass die auch wirklich gut reproduzierbar sind - gerade die Sunny ist doch ganz schön Fummelei :-D

      Löschen

Lasst mich wissen, was ihr darüber denkt :